Gebackener Fenchel mit Parmaschinken

Gebackener Fenchel mit Parmaschinken
Gebackener Fenchel mit Parmaschinken

Fenchel ist ja eines dieser Gemüsesorten, die man entweder mag oder eben nicht. Ein Dazwischen gibt es nicht. Damit fügt es sich nahtlos in die Reihe anderer Sorten ein, die – sagen wir mal so – als umstritten gelten. Brokkoli (was ich ganz und gar nicht nachvollziehen kann), Schwarzwurzeln (kann ich ein wenig nachvollziehen), rote Beete (kann ich sowas von nachvollziehen) gehören da wohl dazu. Fenchel spielt auch so ein wenig in seiner eigenen Liga. Den Geschmack muss man schon mögen. Ein bisschen Arzneifeeling schwebt da schon immer mit. Aber nicht umsonst wird ihm eine heilende Wirkung nachgesagt. Trotzdem ist es an der Zeit, ihn aus seiner Wenig-Beachtungs-Ecke rauszuholen und ihm etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Wie geht das am besten? Indem man ihn direkt in den Mittelpunkt stellt. So wie hier! Continue reading „Gebackener Fenchel mit Parmaschinken“